Montagsrad

Nach meinem neulich schon mutmaßlichen letzten Besuch bei Radfieber, musste ich nun schon wieder hin. Es lag aber eher an Stevens, die bei der Manufaktur meines Randonneurs wohl ein wenig geschielt haben. Aber der Reihe nach.

Letzte Woche hatte ich nun endlich meinen Frontgepäckträger bestellt, aber nicht bei Radfieber, sondern bei Fahrrad Esch. Prompt war das Ding auch da und ich bockte mein Rad im Keller auf, um die schönen S-förmigen Schwingen meines Tubus Duo anzuschrauben.

Der erste saß und passte, aber als ich den zweiten gerade mit einer Schraube fest gezogen hatte, fiel es mir auf. Die Ösen sind total schepp und der linke Lowrider schaute doch arg in die Quere. Er endete mitten im imaginär montierten Reifen.

Also wieder zu Radfieber und reklamiert. 1-2 Wochen dauert es und – ihr dürft raten – dann rufen sie mich an. Wer’s glaubt…

Nachtrag: Der Lowrider ist nun dran und sieht wie folgt aus:

lowrider_frontgepaektraeger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*